Kinderbetreuung in Sindelfingen

Betreuungsformen

Kindertagesstätte, Kinderhort, Kinderkrippe - wo liegt da eigentlich der Unterschied? Und was ist eine Regelbetreuung? Im Folgenden finden Sie eine Übersicht der verschiedenen Betreuungsformen.

Abkürzung Verschiedene Arten der Betreuungsformen Details
KiTa Kindertagesstätten bieten die Betreuung für Kinder vom vollendeten dritten Lebensjahr bis zum Schuleintritt und für Kinder im schulpflichtigen Alter, in der Regel bis zum Ende der Grundschulzeit (in altersgemischten Gruppen)
Regel Kindertagesstätten mit Regelbetreuung haben vor- und nachmittags jeweils von 08:00 bis 12:30 und von 14:00 bis 16:00 Uhr geöffnet
Kindertagesstätten mit verlängerten Öffnungszeiten bieten eine ununterbrochene Öffnungszeit von mindestens sechs Stunden an
  Integrative Kindertagesstätten bieten Betreuung auch für behinderte Kinder an 
  Misch-Kindertagesttätten Häuser, in denen Kinder tagsüber mehrere Stunden und ganztags betreut werden
GT Ganztagskindertagesstätten haben durchgehend mindestens sieben Stunden geöffnet
Krippe Kinderkrippe für Kinder im Alter von acht Wochen bis zu drei Jahren
Hort Kinderhort betreut Schulkinder, in der Regel während der Grundschulzeit