Fördermaßnahme "Klimaschutzprojekte in sozialen, kulturellen und öffentlichen Einrichtungen"

Sanierung der Lüftungsanlage in der Schwimmhalle des Hallenbads Klostergarten

Die Lüftungsanlage in der Schwimmhalle des Hallenbads Klostergarten wurde saniert.
Diese Maßnahme wurde gefördert vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.

Beteiligte Partner

Planung durch Richter & Rausenberger aus Gerlingen
Ausführende Firma Ernst Rieber GmbH & CoKG aus Albstadt

Förderkennzeichen

03K00432

Ziel und Inhalt des Vorhabens

CO2 Einsparung durch Optimierung der Lüftungsanlage