Kinderbeteiligung in Sindelfingen

Kinder machen mit!

Die Stadt Sindelfingen zeichnet sich als Kinder- und Jugendstadt aus. Daher ist es uns auch sehr wichtig, dass die Kinder und Jugendlichen Möglichkeiten haben, um sich an der Gestaltung und Entwicklung der Stadt zu beteiligen. Auf dieser Seite findet ihr eine Auswahl an Aktionen, Projekten und Mitmachmöglichkeiten, die es in der letzten Zeit gab.

23.09.2018

Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche in Sindelfingen - Neue Broschüre

Sindelfingen ist eine kinder- und familienfreundliche Stadt. Daher bieten wir jede Menge Einrichtungen und Angebote für Kinder und Jugendliche. Diese hat das Kinderbüro nun in einer handlichen Broschüre zusammengefasst, welche ihr hier auf dieser Seite herunterladen könnt oder euch in gedruckter Form bei der Kinderbeauftragten sowie im i-Punkt abholen könnt. 

download Freizeitführer (6,766 MiB)

Titelseite des Freizeitführers für Kinder

5.4.2018

Rathausrallye 2018

Sindelfinger Schülerinnen und Schüler erkunden das Rathaus in einer spannenden Rallye

Am 8. März war im Rathaus einiges los. Rund 300 Schülerinnen und Schüler aus insgesamt 12 Sindelfinger Schulklassen der Klassenstufen 3-5 haben an der Reise durch den Rathausdschungel teilgenommen. Die Rathausrallye ermöglicht einen Einblick in die Arbeit der Stadtverwaltung.
 
Auf unterschiedlichen Routen bekamen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Aufgaben zu den Themen Kindertagesstätten, Schulen, Jugendbüro, Koordination Flugfeld, Fundamt, Kultur und Archiv, Bezirksamt Maichingen, Vogelzentrum, Gebäudereinigung, Gemeinderat, Geoinformation, Standesamt, Internationale Angelegenheiten, Sport, Frohes Alter, Erstberatung, Seniorenarbeit, Servicepunkt, Integration und Flüchtlingsarbeit. Besonders interessant waren für viele Schülerinnen und Schüler die allgemeinen Infos zum Rathaus im großen Sitzungssaal, sowie der Besuch im Büro des Oberbürgermeisters. Nach dem Rundgang durch den "Rathausdschungel" konnten sich die Schüler  im Dschungelcafé stärken und mit dem neuen Logo des Kinderbüros ein paar Erinnerungsfotos machen lassen.
 
Die nächste Rathausrallye ist für das Frühjahr 2019 geplant.

30.6.2017

Kinderfest zum Kuchenritt

Kunterbuntes Kinderfest für Sindelfinger Kinder

Am 24. Juni 2017 eröffnete die zweite Sindelfinger Biennale mit dem traditionellen Kuchenritt im Sindelfinger Floschenstadion. Nach den offiziellen Zeremonie mit allen 3. Klassen der Sindelfinger Schulen, wurde  in kürzester Zeit mit vielen ehrenamlichen Helferinnen und Herfern das Kinderfest aufgebaut. Zwei kunterbunte Clowns waren mit lustigen Luftballontieren und verspielten Seifenblasen ein Highlight. In entspannter Athmosphäre liden viele Spielmöglichkeiten Groß und Klein zun mitspielen ein. Es war ein gelungenes Fest zum Beginn des Kulturfestivals Biennale 2017 in Sindelfingen.

26.4.2017

Partnerschaftsbesuch der Kinderspielstadt Simsalon

Stadträte von Simsalon besuchen Oberbürgermeister Dr. Bernd Vöhringer

Am 13. März lud Oberbürgermeister Dr. Bernd Vöhringer den Stadtrat der Kinderspielstadt Simsalon in das Rathaus der Stadt Sindelfingen zu einem offiziellen Partnerschaftsbesuch ein. Nach einer Führung durch das Rathaus, trafen sich der 8-köpfige Stadtrat von Simsalon und der Oberbürgermeister der Stadt Sindelfingen zu einem persönlichen Austausch. Neben Themen, wie dem Alltag und den Aufgaben eines Bürgermeisters, wurde sich auch zu konkreten Themen wie Schulen, sowie Kinder- und Jugendprojekten ausgetauscht. Nach einer kommunikativen Gesprächsrunde überreichte der Stadtrat Simsalons Oberbürgermeister Dr. Bernd Vöhringer ein Partnerschaftsgeschenk, welches sich im Rathaus sehen lässt.

Schon in den Herbstferien war Oberbürgermeister Dr. Bernd Vöhringer in Simsalon zu besuch. Nach einer besonderen Fürhung durch die Kinderspielstadt, bei der der Sindelfinger Oberbürgermeister einzelne Betreibe von Simsalon hautnah kennenlernen durfte, wurde im Zeichen der Städtepartnerschaft gemeinsam ein Partnerschaftsbaum gepflanzt. 

Die Kinderspielstadt Simsalon findet alle zwei Jahre in den Herbsferien im Glaspalast Sindelfingen statt. Für eine Woche schlüpfen Kinder in die Rolle der Erwachsenen und gehen zur Arbeit, verdienen Geld und lernen spielerisch die Funktion und Aufgabe einer Demokratie lernen. Denn wer möchte darf sich für die Wahl aufstellen lassen und als OberbürgermeisterIn kandidieren. Die Bürgerinnen und Bürger von Simsalon entscheiden durch ihre Wahl, wer in den Stadtrat gewählt wird.