Informationen zu den einzelnen Zentren

Standorte

Die neue Dachmarke Natur.Erlebnis.Sindelfingen. besteht aus vier Standorten. Diese sind das Vogelzentrum (ehemals VIZ), das Waldzentrum, das Streuobszentrum sowie das Rathaus.

Die Natur.Erlebnis.Sindelfingen. Standorte
Vogelzentrum
Vogelzentrum
Vogelzentrum
Streuobstzentrum
Streuobstzentrum
Streuobstzentrum
Waldzentrum
Waldzentrum
Waldzentrum
Ausstellung 50 Jahre VIZ im Rathaus

Vogelzentrum

Seit bereits 50 Jahren ist das Vogelzentrum (ehemals „VIZ“) eine wichtige Institution im Bereich Umweltbildung der Stadt Sindelfingen.

Vogel, Nest & Co.
Der Themenschwerpunkt liegt seit Anbeginn auf dem Themengebiet „Vögel“: Zahlreiche Präparate, sowie eine Sammlung an Federn, Eiern und Nestern sind sehr wertvoll und kommen bei vielen Projekten zum Einsatz. In den Räumlichkeiten des Vogelzentrums sind Veranstaltungen witterungsunabhängig möglich; somit finden umweltpädagogische Angebote zu allen Jahreszeiten statt.
 
Natur zum Anfassen
Der Naturgarten und der nahegelegene Lehrpfad bieten ideale Möglichkeiten, Natur zu „begreifen“ und zu erleben. Ebenso können Gruppen in der Werkstatt werkeln und basteln, beispielsweise Nistkästen oder Futterglocken für Vögel.
 
Regelmäßige Natur-Gruppe für Kinder von 6-10 Jahren
Jeden 2. Mittwochnachmittag trifft sich eine Gruppe naturinteressierter Kinder im Vogelzentrum; ein Kooperationsprojekt mehrerer Naturschutzverbände.
Sie beschäftigen sich mit verschiedenen Naturthemen, bauen ein eigenes Lager, Erforschen die Lebensräume Wald, Bach & Teich und Streuobstwiese.
 
Die Kinder entdecken, erkunden, erforschen, bauen und werkeln selbst und auch das Spielen in der Natur kommt dabei nicht zu kurz.
Bei Interesse an einem Platz in der Kindergruppe, nehmen Sie Kontakt mit dem Vogelzentrum auf. Für etwas ältere Kinder gibt es eine Jugendgruppe.

Waldzentrum

Im Waldzentrum am Forsthof erfahren die WaldbesucherInnen alles Wissenswerte über den Lebensraum Wald.
 
Infotafeln am Pavillon bieten einen Überblick über die vorkommende Flora und Fauna.
Das Vogelbeobachtungshaus lädt dazu ein, die Vogelwelt des Waldes zu entdecken.
Ein 2,5 km langer Rundweg gibt Informationen zu den Baum- und Straucharten des Sindelfinger Stadtwaldes.

Streuobstzentrum

Den Lebensraum Streuobstwiese in allen Facetten.
Das Streuobstzentrum bietet inmitten naturbelassener Obstbaumwiesen die Möglichkeit im Rahmen von Aktionstagen, Kindergeburtstagen u.v.m. den Lebensraum Streuobstwiese zu erkunden. Eines der Highlights ist das Saftpressen im Herbst.

Umweltbildung im Rathaus

Raum für Kooperationen mit Partnern aus Naturschutzverbänden oder Firmen.
Das Sindelfinger Rathaus bietet einen passenden Rahmen für Ausstellungen und Vorträge. Hier finden beispielsweise in der großen Eingangshalle regelmäßig Veranstaltungen mit Fachreferenten zu unterschiedlichen Umweltthemen statt.