Online-Beantragung der Briefwahlunterlagen

Ab dem 15.4.2019 werden die Wahlbenachrichtigungen für die Europa- und Kommunalwahl im Stadtgebiet verteilt. Sie haben die Möglichkeit ab sofort die Briefwahlunterlagen zu beantragen.

Die Wahlscheine für die Briefwahl zur Europa- und Kommunalwahl 2019 können Sie mündlich, schriftlich, elektronisch oder online beantragen. 

Online:
Die digitale Anforderung der Briefwahlunterlagen ist bis Donnerstag, 23. Mai 2019, 11:00 Uhr möglich! Klicken Sie dazu auf den unten stehenden Link und folgen den Anweisungen auf der Seite. 
 
Beim Aufruf des Links bekommen Sie ein Online-Formular angezeigt, in welches Sie Ihre Daten eintragen müssen. Ihre Antragsdaten werden über eine verschlüsselte Verbindung an uns übertragen. Nach dem Abschicken der Antragsdaten erfolgt eine automatische Prüfung im Wählerverzeichnis bei der ermittelt wird, ob die eingegebenen Daten korrekt sind und Sie im Wählerverzeichnis eingetragen sind.
 
Für diese automatische Prüfung Ihrer Daten benötigen wir unter anderem auch die Angabe Ihrer Wahlbezirksnummer und Wählernummer. Diese finden Sie auf der Vorderseite Ihrer Wahlbenachrichtigung. Wenn Sie alle Daten korrekt eingegeben habe, erhalten Sie direkt einen Hinweis, ob Ihr Antrag entgegen genommen werden konnte. Der Wahlschein und die Briefwahlunterlagen werden Ihnen anschließend von uns zugestellt.

Für den Fall, dass Sie Ihre Daten nicht online übermitteln möchten oder Ihnen Ihre Wahlbezirks- und oder Wählernummer nicht vorliegen können Sie die Briefwahlunterlagen auch schriftlich oder mündlich beantragen. 

Bitte folgen Sie dem Link zur online Beantragung der Briefwahlunterlagen

Briefwahlunterlagen beantragen

 
Mündlich, schriftlich oder elektronisch: 
Sie können bis Freitag, 24. Mai 2019 im Rathaus am Servicepunkt (Zimmer 0.18) oder in den Bezirksämtern Maichingen und Darmsheim (Achtung, bitte die jeweiligen Öffnungszeiten beachten) Ihre Briefwahlunterlagen beantragen.
Zudem können die Briefwahlunterlagen auch schriftlich oder elektronisch, z.B. per E-Mail: servicepunkt@sindelfingen.de oder per Fax unter der Nummer 07031/94-213, beantragt werden. In diesem Fall müssen Sie Ihren Familiennamen, Ihren Vornamen, Ihr Geburtsdatum und Ihre Wohnanschrift (Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort) angeben. Der Wahlschein und die Briefwahlunterlagen werden Ihnen anschließend zugestellt.


Weiteregehende Informationen zur Wahl
Europa- und Kommunalwahlen am 26. Mai 2019