UMSETZUNG EINES KULTUR- UND BÜRGERZENTRUMS AM STANDORT ALTE AOK

Der Gemeinderat der Stadt Sindelfingen hat am 27. Juni beschlossen, am Standort der Alten AOK, ein Kultur- und Bürgerzentrum einzurichten. Das Projekt stammt aus dem Bürgerbeteiligungsprozess „Sindelfingen 2025 - Stadtentwicklung im Dialog“. Der Entscheidung vorangegangen war eine intensive Debatte zum Standort des geplanten Zentrums. Neben dem städtischen Vorschlag, den Standort der Alten AOK zu nutzen, gab es seitens des Vereins Domo Novo e.V. den Vorschlag, das Kultur- und Bürgerzentrum im ehemaligen Kaufhaus DOMO umzusetzen.

Lesen Sie die wichtigsten Punkte im Prozess im Interview mit Oberbürgermeister Dr. Bernd Vöhringer und Kulturamtsleiter Horst Zecha 

>> zum Interview