Neue Beleuchtungskonzeption für die Ziegelstraße - keine Einschränkung für Verkehr und anliegende Geschäfte durch erforderliche Baumaßnahmen

Die Ziegelstraße erhält eine neue Beleuchtungskonzeption. Dafür beginnen ab Montag, den 12. März 2018 die dafür notwendigen Bauarbeiten, die voraussichtlich 2 Monate andauern werden.

Zur Durchführung der Bauarbeiten wird kurzfristig eine geringe Anzahl an Parkplätzen gesperrt, da Beleuchtungsmasten demontiert und neue Radbügel aufgestellt werden. Außerdem sind geringfügige Tiefbauarbeiten notwendig.
 
Die Ziegelstraße bleibt während den Baumaßnahmen durchgehend befahrbar. Alle Geschäfte sind während der gesamten Bauzeit uneingeschränkt erreichbar.

(Erstellt am 09. März 2018)