Absage der Sonntags-Veranstaltung „Alarmstufe Grün! Gemeinsam in den Wald gegen den Klimawandel“

Aufgrund der Vorhersage extremer Kälte für den kommenden Sonntag wird die folgende Veranstaltung abgesagt.
 Ein Ersatztermin für dieses Angebot an einem der weiteren „N.E.S.-Aktions-Sonntage“ ist bereits in Planung.
Nähere Informationen finden Sie auch auf der Internetseite des N.E.S.

N.E.S.-Aktions-Sonntag „Alarmstufe Grün! Gemeinsam in den Wald gegen den Klimawandel“
Ein interaktives und spannendes Klima- und Planspiel für Familien mit Kindern ab ca. 6 Jahren und andere Kleingruppen
 
Das Amt für Grün und Umwelt bietet am Sonntag den 3. April von 13:00-16:30 Uhr eine ganz besondere Sonntag-Aktion für Familien und Kindergruppen an: ein innovatives Klimaprojekt des Schutzverbandes Deutscher Wald.
Für alle Neugierigen ab 6 Jahren wird eine ganz besondere, eigenständige Wald- und Klimarallye draußen in der Natur geboten. Als Familie oder als Gruppe folgen Sie einer kleinen Route im Wald nahe dem Forsthof Sindelfingen. Aufgaben und Rätseln folgend, erfahren sie im Laufe eines Rundwegs im Wald ganz spielerisch viel über die Zusammenhänge zwischen unserem Wald und dem Klima.
Die Teilnehmerteams werden von Mitarbeitern des Natur.Erlebnis.Sindelfingen und der SDW empfangen und mit einem kleinen Klimalabor auf vier Rädern sowie einem Tablet ausgestattet. Auf diesem befindet sich die kurzweilige Spielanleitung, eingebunden in die App „Action Bound“. Eine Videobotschaft aus dem Jahr 2050 bildet die Rahmenhandlung. Ihre Aufgabe als Gruppe lautet: „Setzt die Klima-Alarmstufe rot aus dem Jahr 2050 im Laufe des Spiels wieder auf grün zurück.“ Dazu lösen die Teilnehmenden Aufgaben, machen Experimente, finden neue kreative Ansätze und arbeiten als Familie oder Gruppe eng zusammen. Es gibt wahlweise eine Rallye für Kinder ab 6 und eine für Kinder ab 10 Jahren. Während des Spiels wird vermittelt, welche Handlungen und Aktionen wirklich etwas bewirken, wenn es darum geht, den persönlichen CO2- Fußabdruck kleiner werden zu lassen. Ein Durchgang der Rallye dauert etwa 1-1,5 Stunden.
Die Teilnahme ist kostenfrei.
 
Wer Interesse hat, in dieses spannende Naturerlebnis einzutauchen, kann spontan vorbeikommen: von 13:00-16:30 Uhr kann jederzeit am Forsthof gestartet werden.
Eine Anmeldung vorab ist nicht notwendig, erleichtert dennoch die Organisation: wenn möglich kurz im N.E.S.-Vogelzentrum anmelden per Email (naturerlebnis@sindelfingen.de) oder Telefon (07031-876797) mit Namen und Teilnehmerzahl.