Sindelfingen bietet seinen Besucherinnen und Besuchern zahlreiche Highlights

Sehenswertes

Weltoffen und aktiv, traditionsreich und zugleich zukunftsorientiert – so zeigt sich Sindelfingen seinen zahlreichen Besuchern aus dem In- und Ausland. Sindelfingen hat viel Sehenswertes in Kultur und Geschichte zu bieten: Entdecken Sie ein reichhaltiges Veranstaltungsangebot, holen Sie sich Anregungen für einen Stadtrundgang, oder erfahren Sie bei einer Führung Wissenswertes über die Stadtgeschichte!

Entdecken Sie die zahlrei­chen Kultur­glanzlichter im SCHAUWERK Sindelfingen oder die großar­ti­gen Ausstel­lun­gen in der Galerie der Stadt. Ein (geführter) Rundgang rückt den reizvollen historischen Stadtkern, geschichtsträchtige Schauplätze und liebevoll restaurierte Denkmale ins rechte Licht. Automobil- und Technikinteressierte stürzen sich in die Welt der Motorworld Region Stuttgart und erkunden das weltweit größte Produktionswerk der Daimler AG. Oder entdecken Sie auf dem Flugfeld „Sensapolis“, den großen Freizeit-Indoorpark mit sensationellen Erlebnisstationen für Junge und Junggebliebene.

Nicht zu vergessen ist das pulsierende Stadtleben Sindelfingens: Eine Vielzahl an Geschäften und Märkten lädt zum Bummeln ein. Erholung pur bieten dagegen Parks und ausgedehnte Waldgebiete. Kulinarisch können Sie sich in einem der zahlreichen Restaurants, Gaststätten oder Biergärten verwöhnen lassen: Die Sindelfinger Gastronomie hält - von gepflegter schwäbischer bis hin zu internationaler Küche - für jeden Geschmack etwas bereit. Gäste, die eine Übernachtungsmöglichkeit suchen, haben mit insgesamt 2.500 Hotelbetten eine große Auswahl an Quartieren jeglicher Standards.

Imagefilm Sindelfingen

Die Wirtschaftsförderung Sindelfingen hat im Jahr 2016 zusammen mit Partnern den touristischen Imagefilm „Vielfalt so nah“ produziert, um potenziellen Besuchern einen Vorgeschmack auf die vielfältigen Möglichkeiten und Freizeit-Aktivitäten in der 1263 gegründeten Stadt zu geben. Im März 2017 wurde der Film über die Stadt Sindelfingen beim Wettbewerb „Das Goldene Stadttor“ ausgezeichnet. Der dreiminütige Streifen erhielt den dritten Preis in der Kategorie Stadt.

Video Fachwerkstraße

Die Deutsche Fachwerkstraße, 1990 ins Leben gerufen, erstreckt sich von der Elbe im Norden über die Oberlausitz im östlichen Sachsen bis hin zum Bodensee im Süden, führt mit sieben Regionalstrecken durch die Bundesländer Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Sachsen, Hessen, Thüringen, Bayern und Baden-Württemberg.
Unter dem Motto „Fachwerk verbindet“ haben sich inzwischen über 100 Fachwerkstädte zusammengeschlossen, um sich gemeinsam zu präsentieren. Eine davon ist Sindelfingen mit seinen schönen alten Fachwerkhäusern in der Stadtmitte.

MUST SEE

Werkbesichtigung im Mercedes-Benz Werk Sindelfingen

Eintauchen in die Welt des Automobils

Bei einer Werkbesichtigung durch das Werk Sindelfingen erhalten Sie detaillierte Einblicke in die faszinierende Welt der Fahrzeugproduktion. Sie werden durch ausgewählte Produktionsbereiche geführt, darunter beispielsweise das Presswerk, wo die ersten Teile ihre Form erhalten oder das Ballett der Roboter im Rohbau. Bei einer Führung durch die Montage sehen Sie, wie unsere Mitarbeiter mit größter Sorgfalt und Umsicht ganz nach Kundenwunsch jeden Mercedes individuell ausstatten und erleben, wie im Supermarkt der Logistik die Fahrzeugteile zum Transport an den Montagelinien bereitgestellt werden.
 
 

Besichtigen Sie die Mercedes-Benz Produktion

Programmübersicht

Einzelpersonen und Kleingruppen
Für Einzelpersonen und Kleingruppen bieten wir die Tour „Produktion hautnah“ an. Diese findet von montags bis freitags mehrmals täglich auf Deutsch und Englisch statt und hat eine Dauer von ca. 2 Stunden.
Mindestalter: 6 Jahre. Ein Erwachsener kann maximal 2 Kinder begleiten.
Kosten: 10 Euro pro Erwachsener. Konzernmitarbeiter*innen, Kinder, Schüler*innen, Student*innen und Schwerbehinderte können kostenlos an der Besichtigung teilnehmen.
 
Individualbesichtigung
Gerne können Sie auch individuelle Besichtigungen mit uns vereinbaren. Bitte beachten Sie, dass hierfür ein eigens organisierter Bus für die gesamte Dauer der Besichtigung zur Verfügung gestellt werden muss.
Mindestalter: 14 Jahre.
Kosten: 200 Euro pro Gruppe.
 
Erlebnisbustour
Sie möchten ganz bequem einen Überblick über Mercedes-Benz Werk in Sindelfingen erhalten? Dann kommen Sie mit uns auf eine Erlebnisbustour. Ein interessanter Film, danach erleben Sie bei der Busrundfahrt mit einem unserer kundigen Werkführer die Dimensionen des Werks, sehen, wo die fertigen Fahrzeuge auf ihre Reise zu den Kunden und Händlern gehen, und vielleicht erhaschen Sie sogar einen Blick auf einen getarnten Prototypen.
Mindestalter: 4 Jahre.
Kosten: 5 Euro pro Erwachsener. Konzernmitarbeiter*innen, Kinder, Schüler*innen, Student*innen und Schwerbehinderte können kostenlos an der Besichtigung teilnehmen.
Gerne bieten wir Ihnen unsere Erlebnisbustour auch exklusiv für Besuchergruppen bis zu 20 Personen an. Bitte beachten Sie, dass hierfür ein eigens organisierter Bus für die gesamte Dauer der Besichtigung zur Verfügung gestellt werden muss.
 
Abendbesichtigung
Einmal im Monat findet außerdem unsere Abendbesichtigung „Stern in der Abendstunde“ statt. Die Anmeldung erfolgt per E-Mail über stars@stuttgart-tourist.de
Mindestalter: 6 Jahre.
Kosten: 10 Euro pro Person.
 
 Tickets
Wir bitten um eine frühzeitige Buchung.
Über folgenden Link gelangen Sie zum Online-Buchungssystem sowie zu aktuellen Informationen rund um das Thema Werkbesichtigung:
www.mbkundencenter.com   
 
Die Werkbesichtigungen können bis zu zwei Wochen vor dem Besichtigungstermin kostenlos storniert werden. Danach werden die Stornogebühren in vollem Umfang geltend gemacht.
 
Geschenkgutschein
Sie brauchen noch eine Geschenkidee, welche das Herz Ihres Mercedes-Benz-Fans höher schlagen lässt? Schenken Sie Freude und sichern Sie sich jetzt die Geschenkgutscheine für unsere Werkbesichtigung ganz bequem online über folgenden Link:
https://kundencenter-sindelfingen.reservix.de/artikel
 
Shop
Wir freuen uns außerdem, Sie während Ihres Besuchs auch in unserem Mercedes-Benz Shop begrüßen zu dürfen. Hochwertige Produkte der Mercedes-Benz Collection warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Ob Modellautos, hochwertige Uhren, exklusive Düfte, Handtaschen oder Schlüsselanhänger passend zu Ihrem neuen Mercedes – die Mercedes-Benz Collection lässt keine Wünsche offen. Auch für unsere kleinen Kunden haben wir tolle Geschenkideen. Nehmen Sie sich Zeit für einen Besuch und finden Sie selbst Ihre Favoriten unter den Produkten.  


Adresse
Mercedes-Benz Kundencenter
Käsbrünnlestraße
71063 Sindelfingen

Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr
 

Motorworld – Region Stuttgart auf dem Flugfeld

Oldtimer und Liebhaber-Fahrzeuge lassen Herzen höher schlagen

In der Motorworld Region Stuttgart kommen nicht nur Oldtimer-Verliebte auf ihre Kosten.

Die Motorworld– Region Stuttgart ist mehr als ein Museum für Oldtimer-Begeisterte und Freunde von Liebhaberfahrzeugen. Vielmehr finden sich in der neuen Erlebniswelt neben der Ausstellung zahlreiche Dienstleister und Einzelhändler, offene Werkstätten sowie Event- und Clubbereiche rund um das Thema Automobil.

Graf-Zeppelin-Platz (Motorworld), 71034 Böblingen
Telefon: (0 70 31) 30 69 4-0
Fax: (0 70 31) 30 69 4-72
E-Mail: stuttgart@motorworld.de
Webpage: http://www.motorworld.de

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag: 8 – 20 Uhr, Sonn- und Feiertag 10 – 20 Uhr
Eintritt frei

Sindelfinger Altstadt – Deutsche Fachwerkstraße

Sindelfingen - eine Stadt der Epochen

Die Sindelfinger Altstadt lädt Sie ein auf eine historische Reise durch die Geschichte unserer Stadt.

„Sindelvingen“ war eine landwirtschaftlich geprägte Siedlung oder „Ackerbürgerstadt“. Die Wohnhäuser hatten durch den Scheunenteil und die innerstädtische Parzellenstruktur an manchen Stellen eine ganz besondere Form, wie es die Hofanlage Hintere Gasse 9 von 1506 zeigt. In der Altstadt findet man auch sehr städtische und repräsentative Bauwerke, wie z.B. das Ensemble „Altes Rathaus/Salzhaus“ von 1470/1592, Lange Straße 13/Hintere Gasse 2. Sindelfingen besitzt eine kleine, aber sehr markante Altstadt mit rund 100 Fachwerkgebäuden aus dem 14., 15. und 16. Jahrhundert, die man einfach besuchen muss. Die Altstadt und der Stiftsbezirk mit der Martinskirche von Sindelfingen bilden bis heute eine Attraktion von ganz besonderer Bedeutung.

Der Stadtgeschichtliche Weg Sindelfingen
Die Stadt und der Schwarzwaldverein Sindelfingen e.V. haben schöne Route durch die Altstadt entwickelt. Der Weg beginnt am Rathausvorplatz und führt von dort zum Klostersee, dann durch den ehemaligen Stiftsbezirk um die Martinskirche und durch die historische Fachwerkaltstadt. Zahlreiche Bronzetafeln an historischen Gebäuden und geschichtsträchtigen Orten geben Zeugnis von Entstehung und ihren einstigen Baumeistern und Bewohnern.
Weitere stadtgeschichtliche Wege gibt es in den Ortsteilen Maichingen und Darmsheim.
 
Sie können diese Wege auf der Website des Schwarzwaldvereins unter www.swv-sindelfingen.de  erforschen und an mehr als 50 Stattionen historische Bilder sehen und geschichtliche Informationen erfahren.

Sensapolis

Der Indoor-Freizeitpark für große und kleine Kinder

Wer auf der Such nach Action, Abenteuer und Nervenkitzel ist, kommt nach Sensapolis – dem Indoor-Freizeitpark für die ganze Familie.
 

Vom Märchenschloss, über den Kletterpark bis hin zur E-Kartbahn – auf über 10 000 mq Fläche gibt es ganzjährig für große und kleine Besucher
Spannendes zu entdecken. Sensapolis liegt direkt an der Autobahnausfahrt Sindelfingen- Böblingen auf dem Flugfeld.
 
In Sensapolis warten unglaublich viele Abenteuer: In welche Welt möchten Sie eintauchen?
Testen Sie Ihren Mut im Hochseilgarten, am Kletterfelsen oder auf dem „Adventure Trail“.
Starke Nerven sind gefragt beim Flug mit dem „Flying Fox“ oder beim „Quick-Jump“ mit freiem Fall aus 14 m Höhe.
Feuer frei und Spaß dabei in unserem Fun Shooter. Im Land der Softbälle gibt es vom Ball-Staubsauger über einen Ball-Wasserfall und einem Ball-Vulkan bis hin
zur Softball-Kanone einfach alles!  Bunte Softbälle soweit das Auge reicht.
Rasantes Fahrvergnügen ist auf der Mega-E-Kartbahn „Sensadrom“ angesagt – auf drei Ebenen mit 300 m Länge und Top-Speed-Werten von über 50 km/h.
Ob Kindergeburtstag oder Familienausflug, Sensapolis ist immer einen Ausflug wert.


Melli-Beese-Straße 1
Flugfeld Böblingen/Sindelfingen
71063 Sindelfingen
Telefon: ( 0 70 31 ) 20 48 53-0
Fax: ( 0 70 31 ) 20 48 53 -15
E- Mail: welcome@sensapolis.de
Webpage:  http://www.sensapolis.de


Stiftung Warentest vergab im Oktober 2014 an den Indoor-Freizeitparkt die Note gut (1,6).
Sensapolis ist damit Testsieger von 18 getesteten Hallenspielplätzen.

SCHAUWERK Sindelfingen

Kunst von ihrer schönsten Seite

Das SCHAUWERK Sindelfingen präsentiert deutsche und internationale Kunst der 1960er Jahre bis in die Gegenwart aus der bislang nahezu unbekannten Sammlung von Senator h. c. Peter Schaufler und Christiane Schaufler-Münch.

Herausragende Werke der ZERO-Bewegung, der Minimal Art, der Konzeptkunst und der Konkreten Kunst sind hier u.a. zu sehen. Neben Malerei und Skulptur nehmen Lichtarbeiten, Rauminstallationen sowie die zeitgenössische Fotografie einen wichtigen Platz ein.

Eschenbrünnlestraße 15/1, 71065 Sindelfingen
Telefon: ( 0 70 31 )932-49 00
Fax: ( 0 70 31 )932-49 20
E-Mail: contact@schauwerk-sindelfingen.de
Webpage:  http://www.schauwerk-sindelfingen.de

Öffnungszeiten:
Dienstag, Donnerstag 15:00-16:30 (im Rahmen einer öffentlichen Führung)
Samstag, Sonntag 11 - 17 Uhr

Öffentliche Führungen:
Dienstag, Donnerstag 15 – 16:30 Uhr, Samstag 15 – 16:30 Uhr und Sonntag 11 – 12:30 Uhr

Anmeldung unter Telefon (0 70 31) 932-49 00 und per E-Mail fuehrungen@schauwerk-sindelfingen.de
Eintritt: 8 €, ermäßigt 5 € (für Senioren, Auszubildende, Wehr- und Zivildienstleistende)
Freier Eintritt für Kinder bis 18 Jahre, Schüler, Studenten und Sozialhilfeempfänger.
Für Gruppen (bis 20 Personen) gibt es gesonderte Konditionen.