Natur.Erlebnis.Sindelfingen.: Zwei abwechslungsreiche Angebote für die Osterferien

Das Natur.Erlebnis.Sindelfingen. bietet für die Osterferien zwei spannende und corona-konforme Aktivitäten an:

Aktiv werden für Insekten: „Blumenwiese anlegen für Wildbienen und Schmetterlinge“
 
Jede/Jeder kann selbst aktiv werden, um wieder mehr Schmetterlinge und Wildbienen in unserer Region zu sehen. Das gelingt zum Beispiel mit der Ansaat heimischer Blütenpflanzen. Bereits auf kleinsten Flächen können die Bedingungen für Insekten verbessert werden.
 
Das Natur.Erlebnis.Sindelfingen. stellt hierfür ab dem 01. April die wichtigsten Materialien zur Verfügung: Samen heimischer Blütenpflanzen für Schmetterlinge und Wildbienen, sowie Flyer mit Anleitungen zur Anlage von Blühflächen und Wildbienenbrutmöglichkeiten.
Diese Materialien liegen am Eingang des Sindelfinger Vogelzentrums in der Hohenzollernstraße 19 bereit und dürfen dort kontaktlos mitgenommen werden. Spenden nach Eigeneinschätzung können in den Briefkasten eingeworfen werden.
 
 
Naturentdeckung auf eigene Faust: N.E.S-Natur-Touren „Frühlings-Wald- & Vogelrallye“
 
Als Naturerlebnis-Angebot für die Osterferien bietet das N.E.S. außerdem zwei neue Rätsel-Touren zur eigenständigen Naturerkundung an. Beide Spaziergänge eignen sich für jedes Alter, die Fragen und das Niveau sind familienfreundlich gestaltet.
 
Die „Waldrallye“ startet am Wanderparkplatz beim Wasserturm, oberhalb Krankenhaus Sindelfingen, und führt durch den Wald zum Forsthof mit Vogelbeobachtungshaus, Spiel- und Grillplatz und wieder zurück. Die Länge der Strecke beträgt ca. 2,5 km. Die bisherige Waldrallye wurde überarbeitet und ist nun perfekt auf die Frühlingszeit abgestimmt.
 
Eine ganz neue Tour mit vielen Entdeckungs- und Beobachtungsmöglichkeiten auf kürzerer Strecke führt direkt vom Vogelzentrum in den Wald und von dort eine kleine Runde auf dem „N.E.S.-Natur-Lehrpfad“.
 
Ab Freitag, den 02. April stehen die Anleitungen der beiden Touren mit Quizfragen, Streckenplan sowie Lösungen auf der Internetseite des N.E.S. unter sindelfingen.de/naturerlebnis und auf der Instagram-Seite des N.E.S. Außerdem sind diese in Papierform an der Eingangstüre des Vogelzentrums und am Parkplatz am Wasserturm zu finden.
 
 

(Erstellt am 01. April 2021)