Sindelfinger Wissenstage 2021 - Anmelden zum Tüfteln, Staunen und Entdecken!

Die Sindelfinger Wissenstage starten am 01. Oktober 2021 in die nächste Runde. Die Stadt Sindelfingen bietet, gemeinsam mit ihren Partnern, zu verschiedensten Themen den gesamten Oktober über wieder zahlreiche kostenlose Veranstaltungen, Workshops und Führungen an. Anmeldungen hierfür sind ab sofort möglich.  

Kinder und Jugendliche aufgepasst! Es wird wieder spannend. Ob Naturwissenschaft, Technik, Wirtschaft oder Kultur – getüftelt, gestaunt und geforscht wird überall. Das Beste dabei – es ist kein Vorwissen erforderlich, lediglich die Lust am Ausprobieren und das Interesse an Neuem sind gefragt! Die bunte Palette an vielfältigen Angeboten lädt Groß und Klein ein, die Welt der Wissenschaft spielerisch für sich zu entdecken.

Die Stadt Sindelfingen und ihre Partner freuen sich sehr, dass die beliebte Veranstaltungsreihe Anfang Oktober in die nächste Runde startet. „Die letzten Monate haben uns alle vor besondere Herausforderungen gestellt. Umso erfreulicher ist es, dass wir die 14. Sindelfinger Wissenstage nun nachholen und dabei positiv in die Zukunft schauen können. Uns liegt besonders am Herzen, gerade den jungen Mitbürgerinnen und Mitbürgern nach einer Zeit, die von vielen Beschränkungen und Verzicht geprägt war, die Möglichkeit zu geben, mit den Wissenstagen ein Stück der gewohnten Normalität zurückzuerlangen.“, so Oberbürgermeister Dr. Bernd Vöhringer.

Die Broschüre mit detaillierten Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen und Anmeldemöglichkeiten zu allen Programmpunkten liegt am Sindelfinger Servicepunkt im Rathaus, am i-Punkt in der Galerie Stadt Sindelfingen sowie bei allen Partnern der Wissenstage aus. Per Download gibt es die Broschüre unter www.sindelfingen.de/wissenstage

(Erstellt am 08. September 2021)