Willkommen in der Kindertagesstätte Königsknoll

Die Kindertagesstätte

Ansicht der KiTa vom Garten aus
Die KiTa Königsknoll

Unsere Kindertagesstätte besteht aus zwei Gruppenräumen, der Igelgruppe und der Bärengruppe. Beide Räume besitzen jeweils einen abtrennbaren Nebenraum und sind in Funktionsräume unterteilt. So liegt der Schwerpunkt der Igelgruppe im Theaterspiel, der Fokus der Bärengruppe hingegen im Konstruieren und Gestalten. Außerdem gibt es einen großzügigen Bewegungsraum, ein Atelier, eine Werkbank und einen Garten mit allerlei Spielgeräten. Seit Sommer 2019  bereichert den Garten neben einer Wasserpumpe und zwei Sandkästen auch ein Matschplatz. Dieser regt die Kinder zum experimentieren mit allen Sinnen an. In der Eingangshalle der KiTa Königsknoll befindet sich das Bistro. welches zu einem gemeinsamen Frühstück oder zum Mittagessen einläd.

Das Bistro der KiTa
Unser Bistro
Ein Kind baut auf den Bauteppich
Konstruieren auf dem Bauteppich
Kind sitzt im Matsch
Im Matschplatz
Zwei Kinder stehen an der staffelei und malen mit Wasserfarben
Im Atelier

Pädagogik

Das Leitbild der Kindertagesstätte:

In unserer Arbeit orientieren wir uns an den Gedanken der Reggio-Pädagogik. Sie beinhaltet ein Konzept ganzheitlicher Kreativitäts- und Wahrnehmungsförderung.
Die Grundvoraussetzungen sind das Bild vom Kind, die Rolle der Erzieherin und der Raum als dritter Erzieher.
Wir gehen davon aus, dass das Kind von Geburt an 100 Sprachen, also verschiedenste Ausdrucksmöglichkeiten, besitzt. Unsere Aufgabe besteht darin, die Kinder in der Auseinandersetzung mit ihrer Umwelt, ggf. auch mit Materialien und Raumgestaltung, zu unterstützen.

 

Die Ziele des pädagogischen Konzeptes:

  • Kinder in ihrer Gesamtpersönlichkeit fördern
  • Selbstständigkeit und Eigenverantwortlichkeit entwickeln
  • Sozialverhalten fördern
  • Selbstwertgefühl stärken
  • Selbstwirksamkeit erfahren
  • Räume schaffen für Spielen, Forschen, Experimentieren, Bewegen, Entspannen und Kreativität
  • Der Reichtum der kindlichen Wahrnehmung, Empfindung und Äußerung soll im Vordergrund stehen
  • Spiel- und Lernfreude wecken
  • Kulturelle Vielfalt erleben

Kinder

Die Kindertagesstätte bietet den Kindern:

  • großzügige Gruppenräume
  • Atelier
  • Maltische
  • Wöchtentliche Projekttreffen
  • Bilderbuchecke
  • Rückzugsorte
  • Themenraum
  • Ruhe-Bewegunsraum
  • Puppenecke
  • Projektarbeit in Alters- und Interessengruppen
  • Material zur Förderung aller Sinne
  • Lichttisch
  • Sandwanne
  • Spiegelzelt
  • Angebote mit dem Werkstoff Ton
  • Täglicher Morgentreff auf unseren Treppen
  • Igel-Bärkonferenzen
  • wöchtenliches Singen in der Großgruppe
  • Rollenspiele und Theater
  • Konstrukitonsbereich
  • Forscherecke
  • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten, z.B. kochen und backen
  • Freies Frühstück, gemeinsames Mittagsvesper
  • Geburtstagsfeiern in der Gruppe
  • Gemeinsame Feste
  • Besuche in Theater, Ausstellungen und anderen Institutionen
  • Wöchentliche Aktionstage
  • Bewegungserfahrung in der Natur
  • Wöchentliches Turnen im Bewegungsraum, z.T. mit Hengstenberg-Geräten
  • Bauwagen im Garten
  • Matschplatz im Garten
  • genügend Platz für Bewegung
Ansicht des Gartens mit verschieden Spiel und Klettermöglichkeiten
Teil der Gartenanlage der KiTa Königsknoll

Projekte

  • Projekte in altersgemischten und altershomogenen Gruppen
  • Projekte in Interessensgruppen
  • Aktionstage, z.B. die Umgebung erkunden
  • Gemeinsames Kochen und Backen
  • Turnen
  • KunstStoff-Projekt mit lokalen Künstlern
Kinderhände vermischen Farben auf einer Leinwand
Ein Kleisterbild entsteht. Mini-Projekt November 2019

Eltern

Die Kindertagesstätte bietet den Eltern:

  • Elternabende, informativer und geselliger Art
  • Regelmäßige Eltern- und Entwicklungsgespräche
  • Elterninfo-Ecke
  • Infos über Themenwand, Pinnwand, Projektbeschreibungen und Dokumentationen
  • Elternbriefe
  • Elternmitarbeit und Elternmitwirkung im KiTa-Alltag
  • Mitwirkung im Elternbeirat
  • Infonachmittage und Schnuppertage
  • KiTa übergreifende Infoveranstaltungen im Bezirk
  • Kaffeenachmittage
  • Kinder- und Familienfeste

Team

Das Kita-Team:

  • Leitung 100%
  • stellvertretende Leitung 100%
  • 3 Erzieherinnen
  • 1 Kinderpflegerin
  • 1 PIA-Praktikantin
  • 1 Fachkraft im Reinigungsdienst

Wie bereitet sich das Team auf die Arbeit mit den Kindern vor:

  • Wöchentliche Besprechung über Planung, Organisation und Reflexion
  • Fachliche, kollegiale Beratung
  • Supervision bei Bedarf
  • Kinder-Beobachtungsanalysen und Portfolios
  • Zusammenarbeit und Austausch mit anderen KiTas, besonders auf Bezirksebene
  • Lebendiger Kontakt mit den Eltern
  • Fortbildungen
  • Pädagogische Tage

Kooperation mit:

  • KiTas im Bezirk und Bezirksleitung
  • Grundschulen in Sindelfingen und Grundschulförderklasse
  • Sprachförderung
  • Jugendamt, Gesundheitsamt, Sozialamt
  • Frühförderstelle
  • Heilpädagogischer Fachdienst
  • Sprachheilschule
  • Stadtteilrunde Süd
  • Elternbeirat und Gesamtelternbeirat
  • Gesamtförderverein kids@kita
  • Lokale Künstler
  • Öffentliche Einrichtungen, z.B. Galerie
  • Diverse Fachschulen für Sozialpädagogik
  • Gemeinde

Auf eine gute gemeinsame Zeit freut sich die Kindertagesstätte Königsknoll !