Wirtschaft

Öffentliche Ausschreibungen

Hier finden Sie die öffentlichen Ausschreibungen der Stadt Sindelfingen.

Nach VOB/A (nationale Verfahren)

Die Unterlagen für die Ausschreibungen im VOB- Bereich können hier kosten- und registrierungsfrei heruntergeladen werden. Bitte beachten Sie dabei folgendes:
 
1.
Bis auf weiteres sind die Angebote weiterhin in Schriftform beim Auftraggeber einzureichen. GAEB-, PDF-Dateien oder ähnliches werden nur in Form von gebrannten Daten-CDs in Verbindung mit einem Angebot in Schriftform gewertet.
Die elektronische Abgabe der Angebote ist momentan noch nicht möglich. Angebote in Mail-Form sind unzulässig und werden nicht gewertet.

2.
Bitte drucken Sie unbedingt den in den Unterlagen vorhandenen Kennzettel für Ihren Angebots-Umschlag, wenn möglich grün, aus, füllen ihn mit den geforderten Angaben aus und kleben ihn gut sichtbar auf Ihren Umschlag.
Nur mit der entsprechenden Kennzeichnung kann gewährleistet werden, dass Ihre Angebotsunterlagen fristgerecht und in einem verschlossenen Umschlag beim Eröffnungstermin vorliegen.

3.
Die Adresse für die Einreichung der Angebote lautet:
Stadt Sindelfingen, Amt für Finanzen, Zentrale Vergabestelle, Zimmer 2.07, Rathausplatz 1, 71063 Sindelfingen

4.
Mit Teilnahme des Bieters an der Ausschreibung, verpflichtet sich der Bieter, eigenständig in regelmäßigen Abständen die Homepage der Stadt Sindelfingen zu öffnen, um zu überprüfen, ob es weitere Veröffentlichungen (Bieterfragen, etc.) zu der Ausschreibung gibt. Eine gesonderte Benachrichtigung der einzelnen Bieter durch die Zentrale Vergabestelle ist nicht möglich

5.
Bei jeder Ausschreibung ist vermerkt, ob Pläne und/oder GAEB-Datei dafür zu Verfügung gestellt werden.
Pläne und/oder GAEB-Dateien werden in Form von einer Datei-CD den Bietern kostenfrei zur Verfügung gestellt.
Sie können unter der Adresse Stadt Sindelfingen, Amt für Finanzen, Zentrale Vergabestelle, Rathausplatz 1, 71063 Sindelfingen bzw. vergabestelle@sindelfingen.de schriftlich angefordert werden. Die Zusendung erfolgt per Post.



(Die Auftraggeberin behält sich vor, bei Ausschreibungen in datensensiblen Bereich, eine Veröffentlichung der Ausschreibungsunterlagen auf der Homepage gar nicht oder nur in gekürzter Form durchzuführen. In einem solchen Fall werden die Bieter in der Bekanntmachung explizit auf diesen Sonderfall hingewiesen sowie bekanntgegeben, in welcher Form die Unterlagen angefordert werden können.)

Stadtteiltreff Viehweide, Hans-Thoma-Platz 1/1, 71065 Sindelfingen

Gewerk 1: Elektroinstallationen / Blitzschutz
Gewerk 2: Sanitärinstallationen
Gewerk 3: Wärmeversorgungsanlagen
Gewerk 4: Putz- und Trockenbauarbeiten
Gewerk 5: Rohbau
Gewerk 6: Zimmer- und Holzbauarbeiten
Gewerk 7: Fenster / Verglasungsarbeiten / Sonnenschutz
Gewerk 8: Dachabdichtungs- und Flaschnerarbeiten

Stadtteiltreff Viehweide, Hans-Thoma-Platz 1/1, 71065 Sindelfingen

Öffentliche Ausschreibung
 
Die Stadt Sindelfingen schreibt auf der Grundlage der VOB folgende Bauleistungen öffentlich aus:
 
Vergabestelle:           
Amt für Gebäudewirtschaft
Hochbau und Technik
 
Bauvorhaben:
Stadtteiltreff Viehweide
Hans-Thoma-Platz 1/1
71065 Sindelfingen
 
Gewerk 1: Elektroinstallationen/Blitzschutz
- Elektro-Verteiler                                     2 St.
- LED-Leuchten                                     48 St.
- Kabel und Leitungen                 ca.1.800 m
- EDV Verkabelung
- Haussprechanlage
- Steuerung Sonnenschutzanlage                
- Sicherheitsbeleuchtung
- Fundamenterdung, Blitzschutzanlage
 
Gewerk 2: Sanitärinstallationen
- Sanierung der kompletten sanitären
  Anlagen (Verrohrung, WCs,Wasserfilter u.a.)
- Einbau Behinderten gerechtes WC
- Vorwände mittels Installationssystemwand
 
Gewerk 3: Wärmeversorgungsanlagen
- Neuinstallation der Heizungsverrohrung
- Heizkörper                                            10 St.
- Fußbodenheizung                         ca.  50 m²
 
Gewerk 4: Putz- und Trockenbauarbeiten
- Unterdecken GK gelocht               ca. 110 m²
- Unterdecken GK glatt                    ca.  40 m²
- Ständerwände                               ca.  10 m²
- vollflächige Spachtelung               ca. 190 m²
 
Gewerk 5: Rohbau
- Fundamente Tiefergründung        ca.   20 m³
- Fundamente                                 ca.   10 m³
- Bodenplatte                                   ca.  40 m²
- Betonstahl                                     ca.     1,8 t
- Abbrucharbeiten, Beimauerungen
 
Gewerk 6: Zimmer- und Holzbauarbeiten
- Decke Holzbauelemente aus       ca.   45 m²
  Vollholzlamellen (z.Bsp. Lignatur)
- Stützen GL 24C                                      7 St.
- BSH-Träger                                             2 St.
- Fassadengerüst                                    50 m²
 
Gewerk 7: Fenster / Verglasungsarbeiten / Sonnenschutz
- PR-Konstruktion Holz/Alu              ca.  50 m²
- Fensterelement Holz/Alu ca. 7 m²          1 St.
- Fensterelement Holz/Alu ca. 10 m²        1 St.
- Behänge Horizontallamellen je 5 m²       6 St.

Gewerk 8: Dachabdichtungs- und Flaschnerarbeiten
- Dampfsperre,WD,                          ca.  45 m²
  Folienabdichtg., ext. Dachbegrünung
- Attikablechabdeckung                      ca. 20 lfm
 
Ausführungszeit: Mai 2019 – März 2020
 
Pro Gewerk kann eine Daten-CD mit Plänen und einer GAEB-Datei im Format D83 unter vergabestelle@sindelfingen.de kostenfrei angefordert werden (bitte das gewünschte Gewerk angeben).
 
Der letzte Termin zur Einreichung von Bieterfragen in Schriftform unter vergabestelle@sindelfingen.de ist der 26.03.2019, 12:00 Uhr (Eingang bei uns).
 
Ablauf der Frist für die Einreichung der Angebote entsprechend § 14 a Abs.2 VOB/A.
 
Das Angebot ist in Papierform bei der u.g. Adresse einzureichen.
 
Ende der Angebotsfrist:
02.04.2019
Gewerk   1:                                   10:00 Uhr
Gewerk   2:                                   10:30 Uhr
Gewerk   3:                                   11:00 Uhr
Gewerk   4:                                   11:30 Uhr
 
03.04.2019
Gewerk   5:                                   10:00 Uhr
Gewerk   6:                                   10:30 Uhr
Gewerk   7:                                   11:00 Uhr
Gewerk   8:                                   11:30 Uhr
           
im Rathaus, Amt für Finanzen, Zentrale Vergabestelle, 2. OG, Zi. 2.07, Rathausplatz 1, 71063 Sindelfingen.
 
Beim Eröffnungstermin dürfen nur die Bieter und ihre Bevollmächtigten anwesend sein.
 
Mit dem Angebot verlangte Nachweise: Nachweis der Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit gemäß VOB/A § 6a und 6b.
Näheres siehe Aufforderung zur Angebotsabgabe.
Es werden keine Sicherheiten gefordert. Nebenangebote sind nicht zugelassen.
Sprache, in der die Angebote verfasst werden müssen: Deutsch
 
Ablauf der Bindefrist ist der 10.05.2019.
 
Zuständige Stelle für die Prüfung behaupteter Verstöße gegen Vergabebestimmungen ist das Regierungspräsidium Stuttgart, Postfach 80 07 09 in 70507 Stuttgart.

HIER FINDEN SIE DIE UNTERLAGEN ZUR AUSSCHREIBUNG
"Stadtteiltreff Viehweide" 
ZUM HERUNTERLADEN

Gewerk 1: Elektroinstallationen / Blitzschutz

- LV - Elektroinstallationen / Blitzschutz (1,992 MiB)
- Hinweise für Bieter VOB (16,6 KiB)
- Kennzettel für Gewerk 1 (7,4 KiB)

Gewerk 2: Sanitärinstallationen

- LV - Sanitärinstallationen (1,928 MiB)
- Hinweise für Bieter VOB (16,6 KiB)
- Kennzettel Gewerk 2 (7,4 KiB)

Gewerk 3: Wärmeversorgungsanlagen

- LV - Wärmeversorgungsanlagen (1,814 MiB)
- Hinweise für Bieter VOB (16,6 KiB)
- Kennzettel Gewerk 3 (7,4 KiB)

Gewerk 4: Putz- und Trockenbauarbeiten

- LV - Putz- und Trockenbauarbeiten (1,683 MiB)
- Hinweise für Bieter VOB (16,6 KiB)
- Kennzettel Gewerk 4 (7,4 KiB)

Gewerk  5: Rohbau

- LV - Rohbau (1,683 MiB)
- Hinweise für Bieter VOB (16,6 KiB)
- Kennzettel Gewerk 5 (7,4 KiB)

Gewerk 6: Zimmer-  und Holzbauarbeiten

- LV - Zimmer- und Holzbauarbeiten (1,653 MiB)
- Hinweise für Bieter VOB (16,6 KiB)
- Kennzettel Gewerk 6 (7,4 KiB)

Gewerk 7: Fenster / Verglasungsarbeiten / Sonnenschutz

- LV - Fenster / Verglasungsarbeiteiten / Sonnenschutz (1,674 MiB)
- Hinweise für Bieter VOB (16,6 KiB)
- Kennzettel Gewerk 7 (7,4 KiB)

Gewerk  8: Dachabdichtungs- und Flaschnerarbeiten

- LV - Dachabdichtungs- und Flaschnerarbeiten (1,715 MiB)
- Hinweise für Bieter VOB (16,6 KiB)
- Kennzettel Gewerk 8 (7,4 KiB)

Vorankündigung einer VOB-Ausschreibung

Abbruch  des ehem. Volksbankgebäudes

Abbruch des ehem. Volksbankgebäudes

Vorankündigung einer VOB-Ausschreibung
 
Die Stadt Sindelfingen plant im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung gemäß VOB folgende Bauleistungen voraussichtlich am 26.04.2019 national auszuschreiben:
 
Vergabestelle:           
Amt für Gebäudewirtschaft
Hochbau und Technik
 
Bauvorhaben:
Abbruch des ehem. Volksbankgebäudes in Sindelfinger Innenstadt mit anschließender Rückverfüllung mit geeignetem Material
Baujahr 1955 (Altbau) und 1975 (Neubau)
Umbauter Raum ca. 17.500 m³
Gesamtgeschossfläche ca. 3.500 m²
Gebäudehöhe ca. 25 m
 
Voraussichtliche Ausführungszeit:
4. Quartal 2019 – 1. Quartal 2020
 
Geplanter Rückbau:
Vertikale Stahl-Breitflanschträger (außen) und Stahlbetonstützen (innen) mit eingebrachten Betonbrüstungen und Fensterfassade, Stahlbeton-Zwischengeschossdecken bzw. eingehängten Leichtbetondecken (Kaiserdecke) und Flachdach, Tiefgarage, Tresorräume im UG; Bodenplatte und ein Teil der Gründung (Bohrpfahlköpfe und Bohrpfähle).
Rückbautiefe in Teilen bis zu 7 m unter umlaufender Geländeoberkante, dazu erforderliche Verbauarbeiten.
Im Vorfeld Schadstoffsanierungsarbeiten.
Baugrubenwasserhaltung und –reinigung.

Nach VOL/A (nationale Verfahren)

Die Unterlagen für die Ausschreibungen im VOL- Bereich können hier kosten- und registrierungsfrei heruntergeladen werden. Bitte beachten Sie dabei folgendes:
 
1.
Bis auf weiteres sind die Angebote weiterhin in Schriftform beim Auftraggeber einzureichen. PDF-Dateien oder ähnliches werden nur in Form von gebrannten Daten-CDs in Verbindung mit einem Angebot in Schriftform gewertet.
Die elektronische Abgabe der Angebote ist momentan noch nicht möglich. Angebote in Mail-Form sind unzulässig und werden nicht gewertet.

2.
Bitte drucken Sie unbedingt den in den Unterlagen vorhandenen Kennzettel für Ihren Angebots-Umschlag, wenn möglich grün, aus, füllen ihn mit den geforderten Angaben aus und kleben ihn gut sichtbar auf Ihren Umschlag.
Nur mit der entsprechenden Kennzeichnung kann gewährleistet werden, dass Ihre Angebotsunterlagen fristgerecht und in einem verschlossenen Umschlag beim Eröffnungstermin vorliegen.

3.
Die Adresse für die Einreichung der Angebote lautet:
Stadt Sindelfingen, Amt für Finanzen, Zentrale Vergabestelle, Zimmer 2.07, Rathausplatz 1, 71063 Sindelfingen

4.
Mit Teilnahme des Bieters an der Ausschreibung, verpflichtet sich der Bieter, eigenständig in regelmäßigen Abständen die Homepage der Stadt Sindelfingen zu öffnen, um zu überprüfen, ob es weitere Veröffentlichungen (Bieterfragen, etc.) zu der Ausschreibung gibt. Eine gesonderte Benachrichtigung der einzelnen Bieter durch die Zentrale Vergabestelle ist nicht möglich

5.
Bei jeder Ausschreibung ist vermerkt, ob große Pläne in Form von einer Datei-CD den Bietern kostenfrei zur Verfügung gestellt werden.
Sie können unter der Adresse Stadt Sindelfingen, Amt für Finanzen, Zentrale Vergabestelle, Rathausplatz 1, 71063 Sindelfingen bzw. vergabestelle@sindelfingen.de schriftlich angefordert werden. Die Zusendung erfolgt per Post.


(Die Auftraggeberin behält sich vor, bei Ausschreibungen in datensensiblen Bereich, eine Veröffentlichung der Ausschreibungsunterlagen auf der Homepage gar nicht oder nur in gekürzter Form durchzuführen. In einem solchen Fall werden die Bieter in der Bekanntmachung explizit auf diesen Sonderfall hingewiesen sowie bekanntgegeben, in welcher Form die Unterlagen angefordert werden können.)

Beschaffung eines Gerätewagens-Messtechnik GW-Mess

Lieferung eines Gerätewagens-Messtechnik
 

Beschaffung eines Gerätewagens-Messtechnik GW-Mess

Öffentliche Ausschreibung
 
Die Stadt Sindelfingen schreibt auf der Grundlage der VOL/A folgende Leistungen öffentlich aus:
 
Vergabestelle:
Amt für Feuerwehr und Bevölkerungsschutz
 
Art der Leistung:
Beschaffung eines Gerätewagens-Messtechnik GW-Mess
 
Art des Auftrags:
Lieferung eines Gerätewagens-Messtechnik
 
Los 1 – Fahrzeug
- Handelsübliches Diesel-Transporter-
  Fahrgestell mit 2-Sitzplätzen
- Automatikgetriebe
- Euro 6 Motor
- zul. Gesamtgewicht 6 t
- Aufbau eines Leichtbau-Koffers
- mit PC Arbeitsplatz
- Einbau Sondersignalanlage und Funktechnik
- Beklebung in Feuerwehrdesign
 
Los 2 – Beladung
- Messgeräte
- Atemschutzgeräte
- Leichte Schutzanzüge
 
Ausführungszeit: 01.08.2019 – 30.05.2020
 
Losweise Vergabe ist vorgesehen, der Auftraggeber behält sich aber vor, bei einem entsprechend wirtschaftlichen Angebot alle Lose an
einen Bieter zu vergeben.
 
Der letzte Termin zur Einreichung von Bieterfragen in Schriftform unter vergabestelle@sindelfingen.de ist der 28.03.2019,
12:00 Uhr (Eingang bei uns).
 
Das Angebot ist ausschließlich in Papierform bei der u.g. Adresse einzureichen.
 
Ablauf der Frist für die Einreichung der
Angebote ist der:         04.04.2019
                                    10:00 Uhr
 
im Rathaus, Amt für Finanzen, Zentrale Vergabestelle, 2. OG, Zi. 2.07, Rathausplatz 1, 71063 Sindelfingen.
 
Bieter sind bei der Öffnung der Angebote nicht zugelassen.
 
Mit dem Angebot verlangte Nachweise:
Nachweis der Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit gemäß VOL/A § 6 Abs.3 und weitere.
Näheres siehe Aufforderung zur Angebotsabgabe.
 
Ablauf der Zuschlags- und Bindefrist ist der 31.07.2019.
 
Der Bewerber unterliegt mit der Abgabe seines Angebotes auch den Bestimmungen über nicht berücksichtigte Angebote (§ 19 VOL/A).
 

LV- Gerätewagen Mess (20,397 MiB)
Bieterhinweise (309,8 KiB)
Kennzettel für Angebotsumschlag (5,1 KiB)

Lieferung und Einrichtung eines Archiv- und Buchscanners, inkl. Wartung und Garantieverlängerung für 4 Jahre

Lieferung eines Archiv- und Buchscanners mit Vorlagentisch mind. 70 x 50 cm

Lieferung und Einrichtung eines Archiv- und Buchscanners, inkl. Wartung und Garantieverlängerung für 4 Jahre

Öffentliche Ausschreibung
 
Die Stadt Sindelfingen schreibt auf der Grundlage der VOL/A folgende Leistungen öffentlich aus:
 
Vergabestelle:
Kulturamt – Archiv
und
Bürgeramt Stadtentwicklung und Bauen - Geoinformation
 
Art der Leistung:
Lieferung und Einrichtung eines Archiv- und Buchscanners
inkl. Wartung und Garantieverlängerung für 4 Jahre
 
Art des Auftrags:
Lieferung eines Archiv- und Buchscanners mit Vorlagentisch mind. 70 x 50 cm
 
Ausführungszeit: Juli 2019
 
Der letzte Termin zur Einreichung von Bieterfragen in Schriftform ist der 12.03.2019, 12:00 Uhr (Eingang bei uns).
 
Das Angebot ist ausschließlich in Papierform bei der u.g. Adresse einzureichen.
 
Ablauf der Frist für die Einreichung der Angebote ist der:       
 
19.03.2019
10:30 Uhr
 
im Rathaus, Amt für Finanzen, Zentrale Vergabestelle, 2. OG, Zi. 2.07, Rathausplatz 1, 71063 Sindelfingen.
 
Bieter sind bei der Öffnung der Angebote nicht zugelassen.
 
Mit dem Angebot verlangte Nachweise:
Nachweis der Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit gemäß VOL/A § 6 Abs.3 und weitere.
Näheres siehe Aufforderung zur Angebotsabgabe.
 
Ablauf der Zuschlags- und Bindefrist ist der 30.04.2019.
 
Der Bewerber unterliegt mit der Abgabe seines Angebotes auch den Bestimmungen über nicht berücksichtigte Angebote (§ 19 VOL/A).

- LV -  Lieferung  eines Archiv- und Buchscanners (7,446 MiB)
- Bieterhinweise (311,1 KiB)
- Kennzettel für Angebotsumschlag (5 KiB)

BIETERFRAGEN UND DEREN BEANTWORTUNG:
1. Bieterfragenrunde (Stand 25.02.2019) (9,3 KiB)

Hier finden Sie die EU-weiten offenen Ausschreibungen und öffentlichen Teilnahmewettbewerbe der Stadt Sindelfingen.

Lieferung von 2 Löschgruppenfahrzeugen – LF 20

Los 1 - Fahrgestell Darmsheim und Sindelfingen
Los 2 - Feuerwehrtechnischer Aufbau Darmsheim und  Sindelfingen
Los 3 - Feuerwehrtechnische Beladung Darmsheim
Los 4 - Feuerwehrtechnische Beladung Sindelfingen

Die Bekanntmachung ist im Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union in der TED-Datenbank (Tenders Electronic Daily) http://ted.europa.eu/
unter folgender Kennziffer einzusehen:   2019/S 053-121343

Link:
https://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTICE:121343-2019:TEXT:DE:HTML

Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:
https://www.vergabe24.de/vergabeunterlagen/54321-Tender-1692f788ec1-10e3ae1c2d8f07d3
 
 

Bieterfragen und weitere Auskünfte sind ausschließlich per Mail oder in Schriftform an die Zentrale Vergabestelle (vergabestelle@sindelfingen.de) zu richten.
Die eingegangenen Bieterfragen und die Antworten darauf werden hier bekanntgegeben.

Die Bieter verpflichten sich mit der Teilnahme an einer EU-weiten Ausschreibung in regelmäßigen Abständen auf diese Seite zu gehen und selbständig, ohne gesonderte Aufforderung des Auftraggebers, den aktuellen Stand bezüglich Bieterfragen und deren Beantwortung zu ermitteln.